DSGVO

Datenschutzerklärung Monitor ERP System AB

Seit dem 25. Mai 2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) in der gesamten EU. Die Bestimmungen der DSGVO schärfen die Anforderungen und Regulierung für die Verwendung von Daten durch Unternehmen.

Wir bei Monitor ERP System AB versichern, dass Sie bei der Speicherung und Verwendung von personenbezogenen Daten vollstes Vertrauen in uns setzen können, dass Sie sicher sind, dass wir dies auf gesetzlich konforme und zuverlässige Weise tun und wie dieses vonstatten geht. In dieser Datenschutzerklärung erklären wir, in welcher Form wir Daten speichern und Ihre persönlichen Informationen verwenden. Sie beschreibt auch, über welche Rechte Sie verfügen und wie Sie diese geltend machen.

Hier lesen Sie mehr über unsere Datenschutzerklärung (EN).

Für mehr Information zu MONITOR und DSGVO, klichen Sie hier (EN).